µC von Cypress

Heute kamen ein paar heiß ersehnte Pakete von Cypress an, angefüllt mit Starterkits und Prototyping Boards.
Von joshwap vor etwa 1 Jahr hinzugefügt

Es ist mal wieder Weihnachten für das Turmlabor. Heute kamen ein paar heiß ersehnte Pakete von Cypress an, angefüllt mit allerlei Mikrocontroller Spielereien.


Jetzt wurde unser Kontingent von Cypress um Starter Kits rund um diese kleinen ARM Chips erweitert.
Unter den Geschenken befinden sich auch Starter Kits für Bluetooth Low Energy mitsamt einem passenden USB Dongle um die Kommunikation mit dem Rechner gleich ausprobieren zu können. Zusätzlich liegen hier jetzt einige PSoC 5 Prototyping Boards, PSoC 4 Pioneer Kits und FM0+ (ARM M0+) Boards, bereit, um von bastelfreudigen Hackern ausprobiert zu werden.

Die Pakete BLE PSoC 4 Starter Kit

Wir haben hier schon in der Vergangenheit mit den PSoCs gearbeitet, da sie nicht nur leicht zu programmieren, sondern die prototyping boards für den PSoC 4 mit unter 4€ nicht allzu schwer auf dem Geldbeutel liegen. Außerdem haben sie quasi mini FPGAs und ARM Prozessor in sich vereint und sind somit die Sparvariante von Xilinxs Zynq Reihe und dienen daher auch gut als Einstieg in das Thema FPGAs, deren Funktionsweise und Programmierung.

Alle Interessenten, µC- und Bluetooth-Fans können gerne jederzeit vorbeikommen und das neue Spielzeug ausprobieren. Für die nötige Inspiration, was man damit alles machen kann könnt ihr euch mal die 100 days 100 projects challenge angucken.

Der gesamte Inhalt

IMG_20160309_160454.jpg - Der gesamte Inhalt (360 KB) joshwap, 09.03.2016 18:57

IMG_20160309_154932.jpg - Die Pakete (292 KB) joshwap, 09.03.2016 19:01

IMG_20160309_165537.jpg - BLE PSoC 4 Starter Kit (487 KB) joshwap, 09.03.2016 19:01


Kommentare

Nach oben