Protkoll März 2018

Anwesend: Christoph, Hendrik, Jêrôme, Ludwig, Paul, Sven, Alex

TOP1 Lange Nacht der Wissenschaften

  • 15. Juni 2018
  • Bis Ende April müssen wir die offiziellen T-Shirts für LnDW bestellen
  • wir sollten versuchen die Zielgruppe Studenten besser anzusprechen, um Nachwuchs anzusprechen
  • Schilder für die Exponate erstellen
  • Eine allgemeine Beschreibung des Turmlabors zum Auslegen
  • Turmlabor als DIY-Werkstatt
  • Ludwig, Matze, Hendrik

Austellungstücke
  • LED Würfel (Jêrôme) ?
  • 3D-Drucker
  • Fräse
  • Nixie-Clock
  • Oszi-Pong
  • Roboteram (?) - in Kooperation mit dem ASCII?
  • FeldTelefon

TODO:
  • Austellungsstücke genau planen

TOP2 Mitgliedergewinngung

  • wir brauchen mehr aktive Nutzer die sich auch einbringen
  • von den Erstsemestlern ist keiner bei uns geblieben
  • Mehr Präsenz zeigen
  • Was bieten wir neuen Leuten an?
  • Das Turmlabor sieht nicht sehr attraktiv aus. Mehr Ordnung ist notwendig. Generell sollen die dauerhaft hier gelagerten Projekte wieder weggeräumt werden.
  • Workshops anbieten
  • Projekte vorstellen, als Ideengeber für Andere (z.B. NixieClock)
  • Workshops in Vorlesungen bewerben
TODO:
  • bis 30. März sind alle Projekte wieder auf eine grüne Kiste pro Person zu beschränken und mit Projektnachweis zu versehen.

TOP3 Hochschulgruppenanerkennung

  • 29. März, Termin reservieren
  • Ludwig kümmert sich drum

TOP4 Verbrauchsmaterialien

  • A4-Papier
  • Flussmittel
  • Sägen

TOP5 Ätzküvette

  • es gibt eine neue Kiste
  • es soll eine neue Ätzküvette besorgt werden
  • Ätzlösung in 5L Behältern lagern
Nach oben